Klassse B

 

 Der Auto-Führerschein“

Dafür müsst Ihr 14-mal in den theoretischen Unterricht kommen und 12 Sonderfahrten sind Pflicht. Die Anzahl der Übungsstunden richtet sich danach, wie schnell Ihr mit dem Auto und den Verkehrsregeln zurecht kommt.

Ihr könnt euren Führerschein auf einem Audi A3 oder Q3 machen.

Ihr wollt Euren Führerschein lieber auf einem Automatikauto machen? Hier nutzen wir einen Opel Astra Sportstourer.

 

Klasse BE:

Der „Anhängerführerschein“

Hierfür ist nur eine praktische Prüfung vorgeschrieben und 5 Sonderfahrten. Die Anzahl der Übungsstunden richtet sich danach, wie schnell Ihr mit dem Anhänger klar kommt.

 

Klasse B96:

Der „Kleine Anhängerschein“

Erforderlich ist hierfür eine Fahrerschulung, aber keine Prüfung.

 

 

Ihr habt schon Euren Führerschein und wollt Euer Können auffrischen? Dafür bieten wir Spritspar-, Einpark- und Auffrischungskurse an.